DIE KAPITEL

300

SEITEN
 
INHALTS
VERZEICHNIS​

 

 

1

VORWORT 

Ich versuche, mich selbst als Person zu finden, und manchmal ist das nicht einfach. Millionen von Menschen leben ihr ganzes Leben, ohne sich selbst zu finden. (Marilyn Monroe)

 

2

WAS IST WAHRHEIT? 

Wenn Du die Wahrheit sagst, musst Du Dich an nichts erinnern. (Mark Twain)

 

3

DIE 3 SIEBE 

Die Lüge ist wie ein Schneeball. Je länger man sie fortwälzt, je größer wird sie. (Martin Luther King)

 

4

DIE SUCHE NACH MEINER WAHRHEIT

Vielleicht kann ich die Wahrheit finden, in dem ich die Lügen vergleiche. 

(Leo Trotzki)

5

WARUM MARILYN MONROE? 

Ganz und gar man selbst zu sein, kann ganz schön Mut erfordern. 

(Marilyn Monroe)

6

PUBLIC RELATIONS AT IT'S BEST

Die Wahrheit über eine Scheinwelt 

Wer es in kleinen Dingen mit der Wahrheit nicht ernst nimmt, dem kann man auch in großen Dingen nicht vertrauen. (Albert Einstein)

 

7

NORMA JEAN

Die Wahrheit über ihre Kindheit

Jedermanns Kindheit spielt sich ab. Kein Wunder, dass nie einer den anderen kennt oder ganz verstehen kann. Demnach weiß ich nicht, ob ich mit diesem Fazit aufgebe oder resigniere – oder vielleicht zum ersten Mal die Wirklichkeit zulasse. Wie wollen wir den Schmerz der frühen Jahre eines anderen kennen, geschweige denn alles was er mitschleppt, wo man einander doch auf dem Weg höchstens viel Spielraum lassen kann –aber wie viel ertragen ist ungesund? Ich denke, tapfer lieben ist das Beste und akzeptieren – so viel man ertragen kann. (Marilyn Monroe – Aus „Tapfer lieben – Ihre persönlichen Aufzeichnungen, Gedichte und Briefe“ S. Fischer)

 

8

METAMORPHOSE

Die Wahrheit über ihre Verwandlung

Ich weiß auch, dass ich sehr still war, gegenüber Erwachsenen zumindest. Man nannte mich "die Maus". (Interview Georges Belmont mit Marilyn Monroe, 1960)

9

IHRER ZEIT VORAUS 

Die Wahrheit über eine mutige, innovative Frau mit Rückgrat.

Ich erwachte allein, um zu sehen, dass der Rest der Welt noch schlief. 

(Leonardo da Vinci)

 

10

EINE FRAU VOLLER HUMOR

Die Wahrheit über eine geborene Komödiantin

Ich hatte immer angenommen, dass all diese amüsanten Bemerkungen, die sie angeblich gegenüber der Presse gemacht hatte, vermutlich von ihrem Agenten vorbereitet und inszeniert waren, aber so war es nicht. Sie war eine sehr kluge Person, ein instinktiver Typ. (Elliott Erwitt, US-amerik. Fotograf)

 

11

DIE WERBE- UND FILMWELT

Die Wahrheit über eine besondere Branche

Erfolg zieht so viel Hass an. Ich wünschte, es wäre nicht so. Es wäre wundervoll, Erfolg genießen zu können, ohne den Neid in den Augen anderer zu sehen. (Marilyn Monroe, Quelle: süddeutsche.de)

 

12

20TH CENTURY FOX

Die Wahrheit über Hollywood-Haie

Der Prophet ist nichts wert im eigenen Land. 

(Jesus von Nazareth, Quelle: Die Bibel)

 

13

EINE FRAGILE PERSÖNLICHKEIT

Die Wahrheit über ihre Unsicherheit & Unpünktlichkeit

Das Schauspielern ist ein echter Kampf. Ich bin einer der befangensten Menschen, die es gibt. Ich muss jedes Mal dagegen ankämpfen.

(Marilyn Monroe)

 

14

ALKOHOL UND TABLETTEN

Die Wahrheit über ihre Sucht

Fame. It has nothing to do with my live. Because that’s not where I live. 

(Marilyn Monroe)

 

15

MÄNNERPHANTASIE

Die Wahrheit über das Sexsymbol

Ein Sexsymbol ist ein Ding, und ich hasse es ein Ding zu sein.

(Marilyn Monroe)

 

16

SOMETHING‘S GOT TO GIVE

Die Wahrheit über ihren letzten Film

Zum Leben: Es ist mehr eine Entschlossenheit mich nicht unterkriegen zu lassen. (Marilyn Monroe – Tapfer lieben)

17

ONLY THE GOOD DIE YOUNG

Die Wahrheit über ihren Tod

Manchmal denke ich es wäre leichter nicht alt zu werden. Jung zu sterben. Aber dann würdest Du nie Dein Leben vollenden. Du würdest Dich nie ganz kennengelernt haben.  (Marilyn Monroe)

 

18

THE LAST SITTING

Die Wahrheit über die letzten Fotos von Marilyn Monroe

Ihre Qualität, wenn sie fotografiert wurde, war die einer übernatürlichen Schönheit.  (Lee Strassberg, amer. Theaterregisseur und Gründer der Actor Studios)

 

19

GUTE NACHT DOKTOR

Die Wahrheit über die letzten Tonbänder der Marilyn Monroe

Sie glauben an Lügen, und lernen schließlich, nur sich selbst zu vertrauen.  

(Marilyn Monroe)

1/7
CC_Mockup_MM.png
Marylin Monroe_final_V4.png