„ICH   HABE   EIN   WENIG   TEMPERAMENT   UND   ES  GEHT  WIRKLICH  MIT  MIR  DURCH,  WENN  LEUTE  UNWAHRHEITEN   ÜBER    MICH    SCHREIBEN.“

INTERVIEW 1956, MOTION PICTURE MAGAZINE

Über keinen Menschen auf dieser Welt wurden mehr Lügen verbreitet als über den Hollywood-Star. Die Wahrheit sieht völlig anders aus. Doch wie so oft bleiben die Lügen haften und kreisen um die Welt. Die wahre Marilyn Monroe verschwand dabei im Hintergrund. 

Bis heute. 

CC_Titel_Wortmarke_MM.png
IMG_4152_ret.jpg
CC_Mockup_MM.png

ERFOLG  ZIEHT SO VIEL HASS AN.
ICH WÜNSCHTE, ES WÄRE NICHT SO.
ES WÄRE WUNDERVOLL, ERFOLG 
GENIESSEN ZU KÖNNEN, OHNE  DEN
NEID IN DEN AUGEN ANDERER ZU SEHEN. 

 

Marilyn Monroe

ALL ABOUT LIES - DIE WAHRHEIT ÜBER MARILYN MONROE

Marilyn Monroe war ihrer Zeit weit voraus. Achtsamkeit. Sich selbst finden. Bewusst-Sein. Selbstliebe. Themen, die heute immer mehr Beachtung finden. Sie suchte schon damals danach. Darüber hinaus setzte sie sich für Minderheiten, Tiere, sowie Gleichberechtigung ein und gründete eine eigene Filmproduktionsgesellschaft. Und das in einer Zeit, wo Frauen höchstens #metoo sagten, wenn sie genau wie ihr Mann ein Stückchen Zucker im Tee haben wollten. Aus Berichten und Biografien kennen wir sie anders: Unzuverlässig. Blondes Dummchen. Diva. Sexgöttin. Tabletten- und Alkoholsüchtig. Über keinen Menschen auf dieser Welt wurden mehr Lügen verbreitet als über den Hollywood-Star. Die Wahrheit sieht völlig anders aus. Doch wie so oft bleiben die Lügen haften und kreisen um die Welt. Die wahre Marilyn Monroe verschwand dabei im Hintergrund. Bis heute. 

Marylin Monroe_final_V3.png
CC_Mockup_MM.png

ICH HATTE IMMER ANGENOMMEN, DASS ALL DIESE AMÜSANTEN BEMERKUNGEN, DIE SIE GEGENÜBER DER PRESSE GEMACHT HATTE, VERMUTLICH VON IHREM AGENTEN
VORBEREITET UND INSZENIERT WAREN. 
ABER SO WAR ES NICHT. SIE WAR EINE SEHR KLUGE PERSON, EIN INSTINKTIVER TYP.

Elliott Erwitt, US-amerik. Fotograf

%25C3%25B6%25C3%25B6_edited_edited.jpg

AUTORENVITA

Ingo Cassens ist Autor, Dipl. Werbetexter und Konzeptioner mit eigener Werbeagentur. Vor der Selbstständigkeit hat er in den größten Agenturen Deutschlands Werbefilme sowie Funkspots, Werbekampagnen, Headlines, Texte für Kunden wie Aral, Wrigley, Persil, Warsteiner, Krüger Kaffee u.v.m. entwickelt und mehrere nationale und internationale Awards gewonnen. Das kreative Schreiben ist seine Leidenschaft. Das Finden der Wahrheit seine Lebensaufgabe. 1966 in Solingen geboren wurde er schon früh mit der Lüge konfrontiert und war somit zeitlebens „damit beauftragt“ die Wahrheit zu finden. 

SIE GLAUBEN AN
LÜGEN UND LERNEN SCHLIEßLICH NUR SICH SELBST ZU VERTRAUEN.

Marilyn Monroe

CC_Mockup_MM.png

GANZ UND GAR MAN SELBST ZU SEIN KANN GANZ SCHÖN MUT ERFORDERN.

Marilyn Monroe

DER BUCHTITEL

Einer der ersten Filme in der Marilyn Monroe in einer Nebenrolle geglänzt hatte, hieß „ALL ABOUT EVE“.

In Anlehnung an diesen Film lautet der Buchtitel „ALL ABOUT LIES“

ALLES ÜBER LÜGEN!

 

Zur Wahl stand außerdem "GENTLEMEN PREFER LIES“. Aber da nicht nur Männer lügen, hätte der Titel

nur die halbe Wahrheit erzählt.